Comics · 05. Oktober 2019
Harley Quinn entstand als Freundin des Jokers und als sympathische Gegenspielerin Batmans. Was sie so unterhaltsam macht, ist vor allem ihr Hang zum überzogenen, nicht klar zu definierenden Wahnsinn.
Kunst im Alltag · 23. August 2019
Landcape in Motion: Auf der Nordseeinsel Föhr bringen temporäre Installationen Schwung in die Horizontlinie, bereichern das Rauschen von Wind und Wasser um neue Klänge und bieten Alternativen zu vertrauten Landschaftsbildern.

Kunst im Alltag · 22. Juli 2019
Iris berichtet von ihren Eindrücken auf dem Kölner Zentralfriedhof Melaten.
Museen · 11. April 2019
Einige Fakten über Künstlerinnen in Museen und auf dem Kunstmarkt und ein Plädoyer für die Gleichberechtigung.

KunstGeschichten · 04. März 2019
Schloss Neuschwanstein ist in seiner Märchenhaftigkeit einzigartig in ganz Europa? Nicht ganz. Iris stellt euch den Palácio Nacional da Pena vor.
Museen · 03. Februar 2019
Vor drei Jahren schrieb sich Iris sämtliche Erfahrungen rund ums Museumsvolo von der Seele. Der Text ist heute noch so aktuell wie damals.

KunstGeschichten · 05. Januar 2019
Das "Käppele" in Würzburg ist eine Wallfahrtskirche mit spannender Architektur und noch spannenderen Geschichte. Eine kurze Vorstellung.
Thema · 16. Dezember 2018
Bringt der Doktortitel überhaupt irgendetwas? Iris hinterfragt das für sich und lässt euch an ihren Gedanken teilhaben.

Ausstellungen · 11. November 2018
Ein Bericht zur Ausstellung Geograph und Wolkenfänger. FELIX HOLLENBERG 1868–1945. Maler-Radierer zwischen Niederrhein und Schwäbischer Alb, 14.10.2018–24.2.2019
Ein Bild – eine Story · 11. Oktober 2018
Ein Bild – Eine Story dieses Mal zu "Meer mit vier kleinen Dampfern" von Emil Nolde, einem Künstler, der gelernter Möbelschnitzer war.

Mehr anzeigen