Kunst im Alltag · 23. August 2019
Landcape in Motion: Auf der Nordseeinsel Föhr bringen temporäre Installationen Schwung in die Horizontlinie, bereichern das Rauschen von Wind und Wasser um neue Klänge und bieten Alternativen zu vertrauten Landschaftsbildern.
Kunst im Alltag · 22. Juli 2019
Iris berichtet von ihren Eindrücken auf dem Kölner Zentralfriedhof Melaten.

Museen · 11. April 2019
Einige Fakten über Künstlerinnen in Museen und auf dem Kunstmarkt und ein Plädoyer für die Gleichberechtigung.
KunstGeschichten · 04. März 2019
Schloss Neuschwanstein ist in seiner Märchenhaftigkeit einzigartig in ganz Europa? Nicht ganz. Iris stellt euch den Palácio Nacional da Pena vor.

Museen · 03. Februar 2019
Vor drei Jahren schrieb sich Iris sämtliche Erfahrungen rund ums Museumsvolo von der Seele. Der Text ist heute noch so aktuell wie damals.
KunstGeschichten · 05. Januar 2019
Das "Käppele" in Würzburg ist eine Wallfahrtskirche mit spannender Architektur und noch spannenderen Geschichte. Eine kurze Vorstellung.

Thema · 16. Dezember 2018
Bringt der Doktortitel überhaupt irgendetwas? Iris hinterfragt das für sich und lässt euch an ihren Gedanken teilhaben.
Ausstellungen · 11. November 2018
Ein Bericht zur Ausstellung Geograph und Wolkenfänger. FELIX HOLLENBERG 1868–1945. Maler-Radierer zwischen Niederrhein und Schwäbischer Alb, 14.10.2018–24.2.2019

Ein Bild – eine Story · 11. Oktober 2018
Ein Bild – Eine Story dieses Mal zu "Meer mit vier kleinen Dampfern" von Emil Nolde, einem Künstler, der gelernter Möbelschnitzer war.
Ein Bild – eine Story · 25. September 2018
Stella Hamberg ist eine faszinierende Bildhauerin, die in ihren Werken neue Welten erschafft. Iris stellt euch eine ihrer Arbeiten vor.

Mehr anzeigen